Die Ära der intelligenten Einkaufswagen

Mit der Entwicklung der Technologie der künstlichen Intelligenz und neuen Veränderungen im Einzelhandel haben viele Unternehmen begonnen, intelligente Einkaufswagen zu entwickeln oder zu verwenden. Obwohl der intelligente Einkaufswagen viele Anwendungsvorteile bietet, muss er auch die Privatsphäre und andere Aspekte berücksichtigen.

In den letzten Jahren haben sich Informationstechnologien der neuen Generation wie künstliche Intelligenz und das Internet der Dinge rasant entwickelt, und neue Wirtschaftsformate wie E-Commerce haben weiter zugenommen und Veränderungen in vielen Branchen vorangetrieben. Um mit den neuen Veränderungen auf dem Markt Schritt zu halten und den Kunden einen besseren Service zu bieten, setzen viele Unternehmen Deep Learning, Biometrie, Bildverarbeitung, Sensoren und andere Technologien ein, um intelligente Einkaufswagen zu entwickeln.

Walmart Smart Einkaufswagen

Als globaler Einzelhandelsriese legt Wal-Mart großen Wert darauf, Service-Upgrades durch Technologie zu fördern. Zuvor hatte Walmart ein Patent für einen intelligenten Einkaufswagen angemeldet. Gemäß dem Patent kann der Walmart Smart Shopping Cart die Herzfrequenz und Körpertemperatur des Kunden in Echtzeit überwachen sowie die Stärke des Haltens des Kreuzgriffs des Einkaufswagens, die Zeit des vorherigen Griffs und sogar die Geschwindigkeit von Der Einkaufswagen.

Wal-Mart glaubt, dass der intelligente Einkaufswagen den Kunden ein besseres Serviceerlebnis bieten wird, sobald er in Betrieb genommen wird. Basierend auf den Feedback-Informationen aus dem intelligenten Einkaufswagen kann Wal-Mart beispielsweise Mitarbeiter entsenden, um älteren Menschen oder Patienten zu helfen, die möglicherweise in Schwierigkeiten sind. Darüber hinaus kann der Einkaufswagen auch mit einer intelligenten App verbunden werden, um den Kalorienverbrauch und andere Gesundheitsdaten zu verfolgen.

Derzeit befindet sich der intelligente Einkaufswagen von Volvo noch im Patentstadium. Wenn es in Zukunft auf den Markt kommt, wird erwartet, dass es einige Vorteile für sein Marketinggeschäft bringt. Branchenkenner sagten jedoch, dass der intelligente Einkaufswagen viele Daten sammeln muss, was zu einer unnötigen Offenlegung der Privatsphäre führen kann, und dass dann der Schutz der Informationssicherheit erfolgen muss.

New World Kaufhaus Smart Shopping Cart

Neben Wal-Mart hat E-Mart, eine große Rabattkette des südkoreanischen Einzelhändlers New World Department Store, einen intelligenten Einkaufswagen herausgebracht, der in naher Zukunft den Testbetrieb aufnehmen wird, um die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens offline zu verbessern Vertriebskanäle.

Laut E-Mart heißt der intelligente Einkaufswagen „eli“, und zwei davon werden für eine viertägige Ausstellung in einem Supermarkt im Lagerstil im Südosten von Seoul eingesetzt. Mit Hilfe des Erkennungssystems kann der intelligente Warenkorb Kunden automatisch folgen und ihnen bei der Auswahl von Produkten helfen. Gleichzeitig können Kunden auch direkt per Kreditkarte oder mobil bezahlen, und der Smart Warenkorb kann autonom bestimmen, ob alle Waren bezahlt sind.

Super Hi Smart Einkaufswagen

Im Gegensatz zu Wal-Mart und dem Kaufhaus New World ist Chao Hei ein Forschungs- und Entwicklungsunternehmen, das intelligente Einkaufswagen entwickelt. Es wird berichtet, dass der intelligente Einkaufswagen von Super Hi, der sich auf die Abwicklung von Selbstbedienungen konzentriert, Technologien wie Bildverarbeitung, Sensoren und Deep Learning verwendet, um das Problem der langen Warteschlangen im Supermarkt zu lösen.

Das Unternehmen sagte, dass sein intelligenter Einkaufswagen nach mehreren Jahren der Forschung und Entwicklung sowie der Iteration derzeit bereits mehr als 100.000 Artikel erkennen und groß angelegte Werbeaktionen durchführen kann. Derzeit wurde der Super Hi Smart-Einkaufswagen in mehreren Wumart-Supermärkten in Peking eingeführt und hat Landeprojekte in Shaanxi, Henan, Sichuan und anderen Orten sowie in Japan.

Intelligente Einkaufswagen sind Toll

Natürlich entwickeln nicht nur diese Unternehmen intelligente Einkaufswagen. Aufgrund des Aufschwungs der künstlichen Intelligenz und des neuen Einzelhandels wird erwartet, dass in Zukunft immer mehr Supermärkte und Einkaufszentren intelligente Einkaufswagenprodukte einführen werden, wodurch die Verwirklichung der Kommerzialisierung beschleunigt, dieser riesige blaue Ozean entzündet und ein neues riesiges Meer geschaffen wird Markt.

Für Einzelhandelsunternehmen wird die Anwendung intelligenter Einkaufswagen zweifellos ein großer Vorteil sein. Erstens ist der intelligente Einkaufswagen selbst ein gutes Werbekonzept, das dem Unternehmen Werbedividenden bringen kann. Zweitens kann der intelligente Einkaufswagen den Kunden ein neues Einkaufserlebnis bieten und die Benutzerviskosität erhöhen. Auch hier kann der intelligente Einkaufswagen eine Menge Schlüssel für das Unternehmen erhalten. Daten tragen dazu bei, verschiedene Ressourcen zu integrieren, die Betriebskosten zu senken und die kommerziellen Gewinne zu steigern. Schließlich kann der intelligente Einkaufswagen auch als Werbeplattform verwendet werden, die nicht nur enger mit Kunden kommunizieren, sondern auch mehr zusätzliches Einkommen für Unternehmen bringen kann.

Insgesamt ist die Forschung und Entwicklung intelligenter Einkaufswagen ausgereifter geworden, und es wird auch eine groß angelegte Marktanwendung erwartet. Vielleicht dauert es nicht lange, bis wir diese intelligenten Einkaufswagen in Supermärkten und Einkaufszentren kennenlernen, und dann können wir ein intelligentes Einkaufserlebnis erleben.


Beitragszeit: 20.07.2020